Schlingentisch / Traktionsbehandlung


Die Schlingentisch-Behandlung dient der Entlastung von Gelenken in den Extremitäten und der Wirbelsäule. Durch die Aufhängung einzelner Gelenke in Schlingen, wird die Schwerkraft aufgehoben. Insbesondere Schmerzpatienten der Lendenwirbelsäulen Region erfahren hierdurch eine Linderung, jedoch lässt sich diese Anwendung auch bei vielen anderen Schmerzsymptomatiken anwenden.

Die Schlingentisch-Therapie wird oftmals als Ergänzung zu den Therapiemaßnahmen eingesetzt.


Therapie / Behandlung – Schlingentisch

Ihr Team von CorpoMedic – Physiotherapie
Inhaber Dennis Seiler